Ausflügen auf dem Land

Möchten Sie Ihren Urlaub in Ruskamen bereichern, und jeden Tag einen Ausflug machen? Besser nicht. Sie werden ein paar Wochen brauchen ...

Hier zeigen wir Ihnen einige der vielen attraktiven Ausflugsziele.  Bei einigen Ausflügen gehen Sie zu Fuß, und bei einigen fährt  man mit Fahrrad oder Kraftfahrzeug. Für weitere Informationen, fragen Sie uns vor dem Ausflug. Wir beraten Sie gerne.

Wenn Sie sich entscheiden, Ihren Ausflug mit einem der gastronomischen Angeboten zu bereichern und gleichzeitig unsere berühmten Weine zu probieren, können wir Ihnen ein anderes Verkehrsmittel organisieren.

 

Hl. Veit (Sveti Vid)

Ruskamen und das alte Dorf Lokva-Rogoznica liegen zwischen dem Meer und dem Berg Dinara, und die alte Kapelle (13.-14 St.) des Hl. Veits befindet sich ganz oben auf dem Gipfel (639 m) und bietet einen unvergesslichen Blick auf unsere Riviera, das Meer, Inseln Braè, Hvar, Korèula und einige mehr, und auf die Halbinsel Pelješac.

Von Ruskamen gehen Sie zu Fuß durch die Olivenhaine, Weinberge und Obstplantagen bis zum alten Dorf. Durch das Dorf spazierend,werden Sie die typische dalmatinische Architektur sehen. Besichtigen Sie die alte Hauptkirche, werfen Sie später auch einen Blick auf den alten Friedhof, wo sich die Kapelle aus dem 16. Jahrhundert und die uralten Steingräber befinden. Vom Friedhof setzen Sie Ihren Spaziergang bis Gorica fort, welches der oberste und  ältesteTeil Lokva-Rogoznicas ist. Hier verlassen Sie die asphaltierte Dorfstraße und beginnen, den markierten Bergwanderweg zu gehen. Genießen Sie die Aussicht, wünschen Sie sich etwas beim läuten der Glocke des Hl. Veits  und – entscheiden Sie sich: wieder zurück, oder weiter zum Fluss Cetina und Omiš zu wandern. Wenn Sie weiter gehen wollen, werden Sie die Nordseite Dinara  bis zum Dorf Podašpilje absteigen, und von hier aus den Weg in die Cetina Schlucht runterlaufen. Folgen Sie den Fluss stromab bis nach Omiš, von wo Sie mit einem Bus,einem  Taxi oder zu Fuß nach Ruskamen zurückkommen.

 

Omiš

Mit einem Kraftfahrzeug, einem  Fahrrad, einem Boot oder zu Fuß kommen Sie nach Omiš, unser touristisches und kulturelles  Zentrum. Omiš ist für seine Piraten Vergangenheit bekannt. Unbesiegbare Piraten wurden von venezianischen, türkischen und Dubrovnik Schiffen gefürchtet. Über der Altstadt ist ein ehemaliger Piratenwachturm Mirabella (oder Peovica) aus dem 13.Jh., den Sie besuchen können. Wir empfehlen auch einen Besuch der Festung Fortica(15.Jh.), die einen atemberaubenden Blick auf die Stadt, das Meer, die Insel Braè und die Inseln rund um Split bietet. Omis ist am faszinierendsten  Abends, wenn die alten, mit Stein gepflasterten Gassen,  mit Musik und Düften der mediterranen Küche von den vielen Restaurants und Tavernen aufleben…


Radmanove Mlinice

Beliebtes Ausflugsort  der Einheimischen und ihrer Gäste. Die ehemalige Mühle ist heute ein modernes Restaurant mit lokalen Spezialitäten, mit einem großen Biergarten und einem Becken, in dem Ihr Mittagessen schwimmt (Forellen, Aale),  das Ganze im Schatten der alten Platanen. Genießen Sie die frische Luft, spazieren Sie die Waldwege entlang des Flusses, schwimmen Sie im so sauberen Wasser, daß man trinken kann. Hierher kommen Sie auch mit einem Kraftfahrzeug, einem  Fahrrad, einem Boot oder zu Fuß. Die Cetina Schlucht ist eine der schönsten kroatischen Schluchten, die Schlucht, wo Winnetou lebte.


Omiš Hinterland

Von Ruskamen fahren Sie nach Omiš, dann folgen Sie der Cetina, und nach 15min. Aufstieg auf 300 m über dem Meeresspiegel, sind Sie schon in dem ersten Dorf des Omiš Hinterlandes. Besichtigen Sie mehrere Dörfer, machen Sie sich mit dem Leben der Menschen im Hinterland bekannt, genießen Sie die Natur… Werfen Sie einen Blick auf das älteste Wasserkraftwerk in diesem Teil Europas(1912),

machen Sie ein Foto mit einem 50-Meter-Wasserfall im Hintergrund... und kommen Sie über die seltsame Bucht Vruja nach Ruskamen zurück. Sie haben einen Kreis von 60 km gemacht, und einen sehr schönen Nachmittag gehabt.

 

Makarska

Makarska ist eines der wichtigsten Touristenzentren in Mittel-Dalmatien. Diese Stadt ist reich an historischen und kulturellen Sehenswürdigkeiten. Sehr interesant ist das Museum der Muscheln.

In den Sommermonaten ist Makarska ein Ort der Unterhaltung, Discos, Strände und Festivals. Der magischste Teil des Tages ist Abends, wenn der Stadthafen und die Promenade unter den Palmen lebendig werden, und von überall die dalmatinische Musik zu hören ist…


Biokovo

Besuchen Sie den Naturpark Biokovo, bewundern Sie die Wildnis Flora und Fauna, ruhen Sie  zwischen den Kühen, Ziegen und Pferde aus,  genießen Sie die Ansicht aus 1762 m Höhe, besonders nach dem Regen, wenn Ihr Blick bis nach Italien langt...

 

Imotski

Obwohl ziemlich weit vom Meer entfernt, Imotski hat, dank seiner Klima und Architektur, alle Merkmale einer Küstenstadt. Steinhäuser und steile Gassen mit Steintreppen, wie auch die 1000 Jahre alte Festung Topana  (die Sie übrigens besuchen können),  sind Zeugen ehemaliger Bedeutung  dieser Stadt. Der alte Stadtkern steht unter Kulturdenkmalschutz. Außer der Festung, hier sind auch mehrere schönen Kirchen und Kloster zu besichtigen.

Dann machen Sie einen Spaziergang zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten- dem Blauen und dem Roten See. Im Blauen können Sie sogar baden, und von einer Höhe von 230m bewundern Sie den Roten, und seine geheimnisvolle 300m Wassertiefe. Beide Seen waren ursprunglich unterirdisch, aber durch die seismische Bewegungen verloren sie allmählich ihr "Dach über dem Kopf". Imotski ist 60 km von uns entfernt und ist einer der beliebtesten Touristenziele.

 

Mostar

Verwandeln Sie Ihr Kraftfahrzeug in eine Zeitmaschine und reisen Sie 600 Jahre in die Vergangenheit, in den westlichsten Teil des Osmanischen Reiches, genießen Sie die kulinarischen Angebote einer anderen Kultur, verlieren Sie sich zwischen den Hunderten von kleinen, traditionellen Geschäften, und kommen Sie fasziniert zurück…

 

Dubrovnik

Die Perle des Mittelmeers. Der am meisten besuchte Ort an der gesamten Adriaküste, von 1979 auf der UNESCO-Liste des Kulturerbes eingeschrieben. Gehört zu den angesehensten Architekturkomplexe von Südosteuropa. Die wichtigste kulturelle und historische Sehenswürdigkeit der Stadt ist die Stadtmauer, vollständig erhaltene Befestigungsanlage, die für die Öffentlichkeit zugänglich ist…

 

Meðugorje

28 km von der kroatischen Grenze und Metkoviæ entfernt ist Medjugorje, einer der meistbesuchten Wallfahrtsorte Europas. Seit der ersten Erscheinung der Jungfrau Maria 1981. bis heute haben Medjugorje mehr als 50 Millionen Touristen und Pilger besucht...

 

Split

Split ist das  Handels-, Kultur-und Touristenzentrum von ganz Dalmatien. Wegen der Harmonie und Schönheit der großen Adelsfamiliensteinhäuser , engen Gassen und einer langen Reihe von historischen Sehenswürdigkeiten, vor allem der Diokletian-Palast, wurde die Innenstadt zur UNESCO-Liste des Kulturerbes aufgenommen. Im Sommer verwandelt sich die Stadt in eine riesige Open-Air-Bühne, wo die Stars  aus in-und ausländischen Showbiz auftreten. Split ist auch Gastgeber vielen Folk-, Ethno-, Lebensmittel- und Weinfeste, und vor kurzem dem Europäischen Ultra Music Festival.

 

Vranjaèa Tropfsteinhöhle

Möchten Sie einen weniger  gewöhnlichen Ausflug  machen, verpassen Sie nicht, die Höhle Vranjaèa, von Split 30 km entfernt, zu besichtigen. In einer Tiefe von 107 m befinden sich zwei imposanten Hallen, die erste im 19., und die zweite erst im 20. Jahrhundert entdeckt. Gönnen Sie sich eine Pause von der Sommerhitze und, dem 650 m langen Weg folgend,  genießen Sie die konstanten 15 ° C, bestaunen Sie unzählige Stalagmite, Stalaktite, Wasserfälle und andere Schönheiten der Unterwelt.


Salona

Wenn Sie sich für einen Ausflug nach Split oder die Tropfsteinhöhle Vranjaèa entscheiden, empfehlen wir Ihnen  Solin zu besuchen, in dem der bedeutendste archäologische Fund ganz Kroatien ist – die Ruinen von Salona, der Hauptstadt der römischen Provinz Dalmatien.


Aquarium Split

Aquarium Split ist das größte Meerwasseraquarium in Kroatien und bietet den Besuchern eine einzigartige Erfahrung, um die reiche Unterwasserwelt zu genießen.


Trogir

Diese traumhafte historische Stadt, die 26 km von Split liegt, ist einer der schönsten Orte in der Nähe. Durch die romantischen Gassen der Altstadt spazierend, deren Stadtmauer vom 13. bis 16. Jahrhundert gebaut wurden, werden Sie zum Stadthafen kommen, wo Sie einen Blick auf die luxuriösesten Yachten aus der ganzen Welt werfen können. Trogir war nicht nur für UNESCO unausweichbar, ähnlich denken auch die meisten unserer Gäste, die von diesem Ausflug immer voller schöner Eindrücke zurückkommen- es ist einfach ein „MUߓ.

 

Krka Wasserfälle

Der Krka-Nationalpark liegt in Zentral Dalmatien, in der Nähe von Šibenik. Schöne Landschaft, rauschende Wasserfälle und Wassertropfen, die Sie erfrischen, die Enten und Frösche um Sie herum- das alles wird Ihnen helfen,  den Alltag völlig zu vergessen. Ein Spaziergang durch den Park ist meist im Schatten- eigentlich ist es  ein auf Tausenden von Inseln wachsender Wald, um die herum laute Gewässer wirbeln…

Wegen seiner zahlreichen Wasserfälle, Bäche, Seen und Inseln, wegen seiner surrealen Schönheit und den Holzbrücken und gepflegten Fußgänger-, Fahrrad- und Lehrpfade, wurde der Krka-Nationalpark zu der berühmtesten natürlichen Schönheit ganz Kroatien ernannt.
Auf dem Weg aus dem Park zurück, empfehlen wir einen Besuch in Šibenik.

 

Inseln Braè und Hvar

Ein sehr interessanter Ausflug ist ein Besuch der Inseln Braè oder Hvar mit Ihrem Kraftfahrzeug. Wegen den großen Sommermenschenmassen und den hohen Preise, würden wir Ihnen vom Spliter Hafen abraten. Fahren Sie lieber früh am Morgen und nehmen Sie die Fähre in Makarska (25 km) nach Braè, oder Drvenik (55 km) nach Hvar. Sie können 8-10 Stunden auf der Insel verbringen, und es gibt dort so viel zu sehen ... Auf der "Aquarius" Terrasse werden wir, mit einem kalten Bier, glücklich zu helfen, Ihnen einen Plan für die Reise zu machen, so daß Sie die Zeit auf der Insel auf die beste Weise verbringen.

Kontakt

Nenad Kuzmaniæ
Ruskamen III/3
21317 Lokva Rogoznica
nenokuzmanic@yahoo.com
Telefon/Handy:
+385 91 526 4885 / 00385 21 871202

Ruskamen

Lesen Sie mehr


Ausflügen auf dem Land
Ausflügen auf dem Meer
Sport
Links